wczytywanie strony...

Kennzeichnung von

Die korrekte Kennzeichnung von Lagerbereichen in einem Lager trägt zur Sicherheit der Mitarbeiter bei. Sie trägt auch dazu bei, die Nutzung des Lagerraums zu optimieren und die Effizienz der Bewegungen zu erhöhen, wodurch die Effizienz der Arbeit selbst gesteigert wird. Unser Unternehmen bietet verschiedene Formen und Vertrieb von Lagerbeschilderung:


Warning: Undefined array key "slowo_kluczowe" in /home/platne/serwer223499/public_html/znakowaniemagazynu.pl/index.php on line 268

Anstreichen von Linien

Wir führen professionelle Kennzeichnung von horizontalen und vertikalen Markierungen für Lager- und Industriehallen mit chemisch härtenden oder wasserbasierten Farben aus.

Wie kennzeichnet man einen Lagerboden richtig?

In Lager- und Produktionshallen sollten Transportwege und Fußgängerwege mit haltbaren und verschleißfesten Farben gestrichen werden.

Die Kennzeichnung von Linien im Lager ist mit Hilfe von Sprühfarbe möglich. Hierfür wird ein dieselbetriebenes oder elektrisches Hochdruck-Anstrichgerät verwendet. Bei jeder Ausführung werden die Linien mit Schneidbändern vorgeklebt, so dass wir immer gleichmäßige und scharfe Linienkanten erhalten. Außerdem kann der Kunde so vor dem endgültigen Anstreichen die Gestaltung der Markierung beurteilen und gegebenenfalls Änderungen vornehmen.

Welche Farbe für das Anstreichen von Linien in einem Lagerhaus?

Standardmäßig werden die Linien und Markierungen mit den folgenden Mitteln angestrichen:

  • Chemisch gehärtete Zweikomponentenfarben auf Basis von Epoxid- oder Polyurethanharzen sind die haltbarste Anstrichmethode.
  • Lösungsmittel-Acrylfarben - auch bekannt als Straßenfarben, die weniger abriebfest sind, aber innerhalb weniger Stunden trocknen,
  • Ökologische Straßenanstriche auf Wasserbasis - eine Neuheit, die besonders für die Lebensmittelindustrie empfohlen wird.

Als Ergänzung zum Anstrichdienstleistung führen wir auch eine mechanische oder chemische Entfernung von horizontalen Markierungen und alten oder nicht mehr aktuellen Linien durch.

Als eine vorläufige Methode der horizontalen Kennzeichnung werden selbstklebende Bodenetiketten verwendet, die beliebige Zeichen und Piktogramme enthalten können.